Sage HR Personalabrechnung Analyse & Beratung

Unser Service im Bereich der Personalabrechnung beginnt mit einer umfassenden Analyse und Beratung für die Organisation Ihrer internen Personalwirtschaft (HR). Nur so gelingt es uns, die optimale Lösung für Ihre individuellen Anforderungen zu finden. Mit einer passgenauen Software-Lösung sparen Sie viel Zeit und steigern unmittelbar die Zufriedenheit Ihres Personals. Zudem profitieren Sie von einer fehlerfreien sowie rechtskonformen Abrechnung.

Sage HR Personalabrechnung Analyse & Beratung

Wozu benötigen Sie überhaupt eine HR-Software?

Wie Ihnen bestimmt bereits bekannt ist, sind Sie als arbeitgebendes Unternehmen verpflichtet, jedem Mitarbeitenden eine monatliche Personalabrechnung zu erstellen. Diese wiederum muss transparent, rechtskonform und fehlerfrei sein. Nicht nur dient es dem Mitarbeitenden dazu, nachvollziehen zu können, welche Beträge ausgezahlt worden sind, sondern ist darüber hinaus ein offizieller Einkommensnachweis, der bspw. bei der Steuererklärung oder bei der Anmietung einer neuen Wohnung erforderlich werden kann. Ihrerseits haben Sie weiterhin die Verpflichtung, Meldungen an die Sozialversicherung oder das Finanzamt zu machen, die auf dem elektronischen Weg erfolgen.

Die Sage HR Suite bildet genau das und noch viel mehr in einer einzigen Anwendung ab:

  • Stammdatenverwaltung
  • Übersicht und Controlling aller lohnrelevanten Daten
  • Terminierte und automatisierte Erstellung der Personalabrechnung und Steuerbescheinigungen
  • Errechnung von Personalnebenkosten

Die Funktionen der Sage HR Suite gehen weit über die Personalabrechnung hinaus:

  • Lückenlose Arbeitszeiterfassung
  • Personal- und Ressourcenplanung
  • Erfassung und Verarbeitung von Reisekosten und Reiseanträgen
  • Recruiting

Erfahren Sie hier mehr über die Sage HR Suite.

Sage HR Personalabrechnung Analyse & Beratung

Fragen auf dem Weg zur Lösung

Es stellen sich uns und Ihnen insbesondere folgende Fragen:

  1. Wohin tendiert Ihr Unternehmen?

Diese Frage bringt immer eine individuelle Antwort mit sich, die wir in einem gemeinsamen Beratungsgespräch erarbeiten.

  1. Welche Möglichkeiten gibt es für die Lohnabrechnung?

Sie können einerseits die Lohnabrechnung in Ihrem Unternehmen intern durchführen. In diesem Fall führen wir zunächst die Sage HR Suite ein und bilden Ihr Personal anschließend im Umgang mit der Personalabrechnungssoftware aus. Umfangreiche Schulungen, wenn Sie es wünschen, sorgen dafür, dass sich die Verantwortlichen wohl und sicher damit fühlen. Darüber hinaus stehen wir telefonisch und per E-Mail weiterhin zur Verfügung, sobald Fragen und Herausforderungen auftreten.

  1. Lohnt sich die Umstellung auf eine externe Lohnabrechnung für Ihr Unternehmen?

Die dritte Frage können wir in jedem Fall mit „Ja“ beantworten. Unabhängig von der Unternehmensgröße ist die Auslagerung der Lohn- und Gehaltsabrechnung eine lohnenswerte Entscheidung. Sie sparen Zeit und Geld in jeder Hinsicht: einerseits müssen Sie sich nicht selbst das Wissen aneignen, um in dem komplexen Bereich der Lohnabrechnung fit zu sein. Sie sparen im nächsten Schritt Zeit und Kosten für Weiterbildungen und Schulungen, die aufgrund ständiger gesetzlicher Veränderungen und Anpassungen erforderlich sind. Diese Aspekte treffen auch dann zu, wenn Sie einen Mitarbeitenden für diesen Aufgabenbereich einsetzen. Fällt dieser einmal unerwartet aus, so kommen Sie schnell in zeitliche und personelle Bedrängnis mit der monatlichen Personalabrechnung. Lagern Sie die Personalabrechnung stattdessen aus, werden zeitliche und personelle Kapazitäten frei, die Sie anderweitig sinnvoll einsetzen können.

Sage HR Personalabrechnung Analyse & Beratung

Flexibel wachsen und sicher abrechnen

Im Rahmen der Sage HR Analyse und Beratung betrachten wir, wie bereits erwähnt, auch die Entwicklungstendenzen Ihres Unternehmens. Wenn Unternehmen wachsen, steigt die Anzahl der Mitarbeitenden, der Standorte, der Geschäftsbereiche, interner Strukturen und Abteilungen in einem Maße, in dem sich auch das Geschäft verändert. Das hat gleichzeitig die Folge, dass immer mehr gesetzliche Vorgaben in zum Teil unterschiedlichen Rechtsvorschriften einzuhalten sind.

Mit einem professionellen Dienstleister sind Sie auf der sicheren Seite! Eine regelmäßige Prüfung der Unternehmensoftware und der damit verbundenen Prozesse sind für einen optimalen Workflow unabdingbar und gehören zu unserem Lohnabrechnungsservice dazu.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne zu diesen und weiteren Themen in Bezug auf Ihre Lohnabrechnung.

Hinweis

Wir arbeiten ausschließlich nach den Bestimmungen des § 6 Nr. 3, 4* des Steuerberatergesetzes. Die Software verfügt über alle erforderlichen amtlichen Zulassungen und Prüfungen, wie das GKV-Zertifikat (ITSG-Zertifikat) oder die OFD-Prüfnummer.

*Steuerberatungsgesetz (StBerG) § 6 3, 4 Ausnahmen vom Verbot der unbefugten Hilfeleistung in Steuersachen
3. Die Durchführung mechanischer Arbeitsgänge bei der Führung von Büchern und Aufzeichnungen, die für die Besteuerung von Bedeutung sind; hierzu gehören nicht das Kontieren von Belegen und das Erteilen von Buchungsanweisungen
4. Das Buchen laufender Geschäftsvorfälle, die laufende Lohnabrechnung und das Fertigen der Lohnsteuer-Anmeldungen, soweit diese Tätigkeiten verantwortlich durch Personen erbracht werden, die nach Bestehen der Abschlussprüfung in einem kaufmännischen Ausbildungsberuf oder nach Erwerb einer gleichwertigen Vorbildung mindestens drei Jahre auf dem Gebiet des Buchhaltungswesens in einem Umfang von mindestens 16 Wochenstunden praktisch tätig gewesen sind.

Bitte beachten Sie die AGB für die Lohnabrechnung (Outsourcing).

Weitere Leistungen

Lohnabrechnung (Outsourcing)

Wir verfügen nicht nur über das nötige Know-how zur Einführung und Anpassung Ihrer Sage HR-Software, sondern setzen die Module…

Karriere

Karriere Aktuell haben wir keine Stellenangebote ausgeschrieben.

Technischer Service

Mit dem Softwarepflegevertrag sind Sie auf der sicheren Seite. Damit Ihre Software immer auf dem neuesten Stand bleibt, bieten…

Wir sind zertifizierter Partner von